Herzlichen Dank an die Bürgerstiftung

Der CVJM Steinheim e.V. möchte sich auf diesem Weg ganz herzlich bei der Bürgerstiftung der Stadt Steinheim bedanken. Die Bürgerstiftung hat eine sehr großzügige Spende in Höhe von 2.500 EUR an den CVJM Steinheim gemacht. Die Spende ist für die Finanzierung der Jugendreferentenstelle des CVJM Steinheim gedacht. Derzeit ist diese Stelle mit der Jugendreferentin Frau Daniela Lutz besetzt. Der CVJM Steinheim freut sich sehr über die Unterstützung bei der Finanzierung dieser Stelle, da die Anstellung von Frau Lutz nicht über Kirchensteuermittel geschieht, sondern ganz aus Spenden finanziert wird. Mit dem warmen Geldsegen der Bügerstiftung ist es möchlich eine weitere Lücke bei der Finanzierung zu schließen.

 

Seit einigen Jahren hat der CVJM nun schon einen Jugendreferenten auf Spendenbasis angestellt. Die Früchte der Arbeit sind jede Woche im Gemeindehaus Arche zu erleben. So treffen sich jede Woche mehr als 150 Kinder und Jugendliche um in verschiedenen Jugendgruppen ein tolles und abwechslungsreiches Programm zu erleben.

 

Außerdem gibt es das sogenannte Trainee Light-Programm für Konfirmanden, das paralell zum Konfirmandenunterricht angeboten und von der Jugendreferentin verantwortet wird. Die Mitarbeiter des CVJM werden begleitet und geschult. So ermöglichen wir Jugendlichen eine gute Vorbereitung aufs Leben!

 

Herzlichen Dank noch einmal an die Bürgerstiftung Steinheim, dass sie zum MÖGLICHMACHER für die Jugendarbeit des CVJM Steinheim geworden ist.

 

Übrigens, der CVJM Steinheim sucht mit seiner 30x30 Aktion weitere MÖGLICHMACHER die mithelfen wollen, dass Kinder und Jugendliche in Steinheim eine gute Basis fürs Leben bekommen. Lust dabei zu sein? Wir würden uns freuen.